Was ist United States Combat Karate ?

United States Combat Karate wird von den amerikanischen Sicherheitseinheiten trainiert.
Dieses Kampfkunstsystem beansprucht den gesamten Körper - im Gelände sowie auf der Straße.
United States Combat Karate wird mit jeder Situation in verschiedenen Kampfdistanzen fertig.
Das Kampfkunstsystem vermittelt Überlebenstechniken für Geländeeinsätze sowie für Straßeneinsätze.
Das Ziel ist das Überleben des/der United-States-Combat-Karate-Kämpfers-/in zu sichern und alle Hindernisse sowie Gegner, die Bewaffnet sind, mit und ohne Waffen auszuschalten.
Dadurch wird dem Angreifer keine Chance gegeben, einen weiteren Angriff zu starten.

In unserem Training ist dieser Sport kein Turniersport, sondern vielmehr Breitensport, der auch von vielen Kindern und Frauen ausgeübt werden kann. Ein großer Schwerpunkt der Ausbildung wird bei uns auch auf die Selbstverteidigung gelegt, was für Sportler, deren Interesse nicht beim Wettkampf liegt, besonders wichtig ist. Bei uns werden keine Straßen-schläger ausgebildet, vielmehr werden durch das Training viele Aggressionen abgebaut. Die Persönlichkeitsbildung, die ein Sportler im Laufe der Zeit durchläuft zielt also genau auf das Gegenteil: Auseinandersetzungen auf der Straße zu verhindern und als Kampfsportler diesen aus dem Weg zu gehen.
Sollte es jedoch einmal nicht zu vermeiden sein, wird er sich im Rahmen seiner erlernten Möglichkeiten, dann aber zu verteidigen wissen.




Unsere Trainer im Combat Karate
Frank













___________________________________________________________________________________________________________________